» » DIY | Adventskalender selber machen

DIY | Adventskalender selber machen

eingetragen in: Blog | 0

Es ist wieder soweit – mit eine der schönsten Zeiten des Jahres beginnt. Die Adventszeit naht und damit auch die Möglichkeit einen lieben Menschen mit einem Adventskalender zu überraschen. Eigentlich denke ich jedes Jahr wieder, nachdem ich einen Adventskalender gebastelt habe; das war jetzt so aufwendig, den kann ich nächstes Jahr eigentlich wieder befüllen – NUR befüllen. Naja und dann 11 Monate später überkommt einen dann doch wieder die Lust einen neuen Adventskalender zu basteln. Ich liebe die Weihnachtszeit. Deshalb möchte ich euch hier meinen diesjährig gebastelten Adventskalender vorstellen.

Material:

  • 24 Gläschen mit Schraubdeckel
  • Sprühfarbe für die Deckel und die Gläschen
  • Mundschutz, Sichtschutz & Handschuhe
  • Selbstklebendes Häkelband
  • Band
  • Schere
  • Dymo Label Maker
  • Weinstock / Rebstock

Der Adventskalender besteht aus 24 kleinen Gläschen mit Schraubdeckel, die ich bei Tedox erworben habe. Dazu habe ich mir schicke Sprayfarbe in Edelmetall und mit Diamanten-Effekt besorgt. Die kleinen Gäschen habe ich mit der Farbe „Edelmetall“ besprüht – natürlich nur von Außen. die Deckel der Gläschen haben einen helleren Diamanten-Effekt erhalten (Achtung: Beim Sprayen unbedingt auf Sichtschutz, Mundschutz und Handschuhe achten). Da die Sprayfarbe an der Seite der Deckel schlecht haftet, habe ich selbstklebendes Häkelband um die Deckel befestigt.

 

 

Natürlich hat mein neuer Dymo auch seinen Auftritt bekommen 😉 Mit dem Dymo Label Maker habe ich 24 Beschriftungen für die Gläschen angefertigt. In meinem Oldschool Dymo Label Maker habe ich eine selbstklebende schwarze Label Folie eingesetzt. So können die Labels einfach auf dem Gläschen-Deckel befestigt werden, ohne zusätzlichen Kleber zu verwenden.

 

 

Von der Mosel habe ich mir einen schönen Weinstock/Rebstock mitgebracht. An dem Stock habe ich alle Gläschen quer Beet verteilt angehängt. Hierfür habe ich ein schönes graues Glitzer-Band, welches auch das Häkelband am Deckel umschließt, verwendet.

 

 

Die Größe der Gläschen beschränkt die Größe des Inhalts, das ist der Haken oder eben die Herausforderung 😉

Wie findet Ihr ihn?

Liebe Grüße,

Jessi

 

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen